GZL Ernährung

Ernährungsberatung im Gesundheitszentrum am Löwen in Preetz

Eine ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Aufgrund von Erkrankungen wie Diabetes, Adipositas, Nahrungsmittelallergien, Lactose- oder Fructoseintoleranz kann es jedoch zu Ernährungsproblemen kommen, die für den Betroffenen zur Belastung werden. Mit unserer ernährungsmedizinischen Beratung im Gesundheitszentrum am Löwen unterstützen wir Sie auf dem Weg zu einer positiven Veränderung Ihrer Essgewohnheiten.

Was ist eigentlich Ernährungsberatung und brauche ich eine Beratung, obwohl ich doch eigentlich schon vieles weiß?

Obwohl wir wissen, wie wir uns ernähren sollten, fällt es uns doch schwer, genau das umzusetzen. Vor allem beim Essen machen uns Emotionen einen Strich durch die Rechnung. Eine Tafel Schokolade oder ein Feierabendbier – schlechte Stimmung verlangt schlechte Ernährung. Oder wurden Sie als Kind mit einem Stück Gemüse getröstet? Wir essen aus Frust, aus Lust, bei Stress, aus gesellschaftlichen Gründen und nicht zuletzt, weil wir Frauen und Männer sind.
Wir möchten Sie auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht begleiten und Ihnen wieder ein „normales“ und ausgewogenes Essverhalten ermöglichen, aber auch bei Krankheiten sind wir die Richtigen für Sie.

Krankenkassenbezuschussung

Dabei ist eine Beteiligung Ihrer Krankenkasse möglich: Stellt Ihr behandelnder Arzt eine Notwendigkeitsbescheinigung aus, übernehmen die Krankenkassen zwischen 40 und 100 Prozent der Kosten für die qualifizierte Ernährungsberatung.

Ernährungsmedizinische Beratung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ob Vorsorge, Linderung von Beschwerden oder begleitende Therapie bei Erkrankungen wie Diabetes – mit individueller Beratung und professioneller Unterstützung verhelfen wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu einem ausgewogenen und genussvollen Essverhalten.
Unsere Ernährungsberaterinnen haben sich unter anderem dem gastroenterologischen Bereich gewidmet und sind Ihre Ansprechpartnerinnen bei sämtlichen Erkrankungen des Verdauungstraktes.
Hierzu gehört die kompetente Beratung bei Problemen wie Gewichtsreduktion, Verstopfung, Bauchschmerzen, Blähungen, Reizdarm und Sodbrennen. Aber auch bei bereits vorhandenen Erkrankungen wie Divertikulose/- itis, Gastritis, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED), Metabolisches Syndrom, Essstörungen (Magersucht, Bulimie, Esssucht), Nahrungsmittelunverträglichkeiten sowie der Zöliakie helfen wir weiter.
Haben Sie Probleme mit Ihren Blutfettwerten, Rheuma oder Gicht kontaktieren Sie uns gerne.

Eines unserer speziellen Angebote unterstützt Frauen in besonderen Lebensphasen wie Schwangerschaft, Stillzeit und Wechseljahre.

Auf Anfrage startet ab Herbst 2019 der neue 8-wöchige Präventionskurs, in dem Sie praktische Tipps für Ihr persönliches Wunschgewicht erhalten und wie Sie dies auch ohne Jojo-Effekt langfristig halten können.
Anmeldung und weitere Informationen sind im Gesundheitszentrum am Löwen und direkt bei Frau Rethorn- Mißfeldt möglich.
Präventionskurs für Ihr persönliches Wohlfühlgewicht

Sie möchten sich über die Möglichkeiten einer individuellen Ernährungsberatung
informieren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Unsere Ernährungsberaterinnen stehen Ihnen für Rückfragen und
Terminvereinbarungen gerne zur Verfügung.
Franziska Rethorn-Mißfeldt – Tel.: 043 46 92 92 329 oder 0171 72 35 411
Angela Kröhnke – Tel.: 043 46 92 92 329 oder 01577 41 97 433