Botendienste nach Hause

Wussten Sie schon, dass die Apotheken in Deutschland jeden Tag etwa 300.000 Botendienste mit eigenem Personal erbringen? Im März waren es wegen der Corona-Pandemie sogar 450.000 Fahrten pro Tag, um Kontakte in den Apotheken zu vermeiden und Patienten zuhause zu schützen. Das heißt für Sie als unsere Patienten, dass wir Sie auch in Zukunft mit…

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung ist gestartet. Die App dient der Nachverfolgung von Corona-Infektionsketten – ist aber dennoch anonym. Jetzt ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen in Deutschland die App auf ihr Smartphone laden. Wir als Apotheke vor Ort unterstützen dies und appellieren an alle, die App zu nutzen. Damit können wir gemeinsam dazu beitragen,…

Tabletten richtig einnehmen

Arzneimittel korrekt einzunehmen, ist nicht immer einfach. Viele Fragen drehen sich darum, ob jede Tablette, die eine Bruchkante hat, auch wirklich geteilt werden darf und welches Getränk zum Einnehmen der Medikamente am besten ist. Häufig machen Patienten den Fehler, Tabletten zu zerkleinern, obwohl diese nicht dafür geeignet sind. Lassen Sie sich gerne zur richtigen Einnahme…

Sonnenschutz bei Kindern

Beim Kauf einer Sonnencreme sollten Sie unbedingt auf einen hohen UVA- und UVB-Schutz achten, damit die Kinder auch im Wasser vor der Sonne geschützt sind. Eine besonders wasserfeste Sonnencreme lohnt sich also. Auch bei bedecktem Himmel gilt: Reichlich auftragen und regelmäßig nachcremen! Wann der Schutz einsetzt und wie lange dieser anhält, hängt von folgenden Faktoren…

Arztbesuche nicht aufschieben

Arztbesuche nicht aufschieben Wer gesundheitliche Beschwerden hat, kann unbesorgt eine Arztpraxis aufsuchen. Durch Angst vor einer Coronavirus-Infektion ist die Zahl der Arztbesuche in den letzten Wochen und Monaten rapide gesunken. Die Folge: Viele Patienten gehen gar nicht oder zu spät zum Arzt. Die Sorge vor einer Infektion ist jedoch unbegründet. Niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten haben…

7. Juni – Tag der Apotheke

Am 7. Juni ist Tag der Apotheke Der 7. Juni steht jedes Jahr ganz im Zeichen der Apotheken vor Ort und unserer Leistungsstärke. Hätten Sie gedacht, dass täglich rund 300.000 Botendienst-Fahrten von uns Apotheken geleistet werden, fast 1,4 Milliarden Arzneimittel pro Jahr abgegeben werden und wir jährlich 460.000 Nacht- und Notdienste erbringen? Diese Leistungen sind…

Erhöhung der Pflegemittelpauschale

Mehr Geld für pflegende Angehörige in Corona-Krise. Wer zu Hause Angehörige pflegt, erhielt bislang eine Pflegehilfsmittelpauschale von 40 Euro monatlich. Diese wurde nun vom Gesetzgeber auf 60 Euro monatlich erhöht. Die neue Regelung gilt bis zum 30. September 2020. Grund dafür ist die Corona-Pandemie. Durch höhere Hygienestandards benötigen Angehörige von Pflegebedürftigen nun zusätzliche Hilfsmittel wie…